Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt Dokumenttext
Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Dokumentansicht maximierenStandardansicht wiederherstellen
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:ZustVO-Justiz
Fassung vom:23.11.2010
Gültig ab:01.01.2011
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Niedersachsen
Gliederungs-Nr:30000
Verordnung zur Regelung von Zuständigkeiten
in der Gerichtsbarkeit und der Justizverwaltung
(ZustVO-Justiz)
Vom 18. Dezember 2009

§ 17
Binnenschifffahrtssachen und Führen der Schiffsregister

(1) Das Amtsgericht Emden ist als Schifffahrtsgericht zur Verhandlung und Entscheidung in Binnenschifffahrtssachen im ersten Rechtszug für die in Niedersachsen belegenen Gewässerteile des Dortmund-Ems-Kanals, der Ems, der linksemsischen Kanäle und der Hase, des Küstenkanals von der Ems bis zur Schleuse Oldenburg einschließlich und der von Süden in den Küstenkanal mündenden Kanäle, der nördlich des Küstenkanals und der Emsmündung bis zur Nordseeküste belegenen Kanäle und Gewässer und der Papenburger Kanäle zuständig.

(2) Das Binnenschiffsregister wird geführt vom

Amtsgericht

für die Amtsgerichtsbezirke

Brake (Unterweser)

Brake (Unterweser), Delmenhorst, Nordenham, Oldenburg (Oldenburg), Varel, Westerstede, Wildeshausen

Emden

Aurich, Cloppenburg, Emden, Jever, Leer (Ostfriesland), Norden, Wilhelmshaven, Wittmund

Meppen

Bad Iburg, Bersenbrück, Lingen (Ems), Meppen, Nordhorn, Papenburg, Vechta

Stade

Bremervörde, Buxtehude, Celle, Cuxhaven, Dannenberg (Elbe), Lüneburg, Otterndorf, Rotenburg (Wümme), Soltau, Stade, Tostedt, Uelzen, Walsrode, Winsen (Luhe), Zeven.

(3) 1 Das Seeschiffsregister wird geführt vom

Amtsgericht

für die Amtsgerichtsbezirke

Brake
(Unterweser)

Brake (Unterweser), Delmenhorst, Nordenham, Oldenburg (Oldenburg), Westerstede, Wildeshausen

Cuxhaven

Cuxhaven, Otterndorf

Emden

Aurich, Emden, Leer (Ostfriesland), Lingen (Ems), Meppen, Norden, Papenburg, Wittmund

Stade

Bremervörde, Buxtehude, Stade

Wilhelmshaven

Jever, Varel, Wilhelmshaven.

2 Das Seeschiffsregister für in Satz 1 nicht aufgeführte Amtsgerichtsbezirke wird geführt vom

Amtsgericht

für die Amtsgerichtsbezirke der Oberlandesgerichtsbezirke

Stade

Braunschweig und Celle mit Ausnahme der Amtsgerichtsbezirke Langen und Osterholz-Scharmbeck

Emden

Oldenburg (Oldenburg).

(4) Für das Führen des Schiffsbauregisters gelten die Absätze 2 und 3 entsprechend.

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.nds-voris.de/jportal/?quelle=jlink&query=JusGerZustV+ND+%C2%A7+17&psml=bsvorisprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm