Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt Dokumenttext
Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenStandardansicht wiederherstellen
Vorschrift
Normgeber:Landesregierung - Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Aktenzeichen:ML-401-01472-80
Erlassdatum:17.06.2014
Fassung vom:17.06.2014
Gültig ab:01.07.2014
Gültig bis:unbefristet gültig
Quelle:Wappen Niedersachsen
Gliederungs-Nr:20100
Normen:§ 41 FlurbG, § 58 FlurbG
Fundstelle:Nds. MBl. 2014, 459
 

Errichtung der Behörde
„Servicezentrum Landentwicklung und Agrarförderung (SLA)“



Beschl. d. LReg v. 17. 6. 2014 - ML-401-01472-80 -



- VORIS 20100 -



Fundstelle: Nds. MBl. 2014 Nr. 24, S. 459



Bezug:

a)
 

Beschl. v. 10. 12. 2013 (Nds. MBl. S. 929)
- VORIS 20100 -


b)
 

Beschl. v. 9. 11. 2010 - MI-31-01472 - (Nds. MBl. S. 1130)
- VORIS 20100 -





1. Mit Wirkung vom 1. 7. 2014 wird die Behörde „Servicezentrum Landentwicklung und Agrarförderung (SLA)“ mit Sitz in Hannover errichtet.



2. Mit Ablauf des 30. 6. 2014 wird der Geschäftsbereich 5 „Servicezentrum Landentwicklung und Agrarförderung (SLA)“ aus dem Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen (LGLN) herausgelöst und mit seinen bisherigen Organisationseinheiten und Aufgaben auf die Behörde SLA übertragen. Das SLA erhält ab diesem Zeitpunkt die Betreuung des Desktopmanagements der Ämter für regionale Landesentwicklung (ÄrL).



3. Die Dienst- und Fachaufsicht über das SLA liegt beim ML.



4. Mit Wirkung vom 1. 7. 2014 werden die Aufgaben der oberen Flurbereinigungsbehörde nach dem FlurbG vom 16. 3. 1976 (BGBl. I S. 546), zuletzt geändert durch Artikel 17 des Gesetzes vom 19. 12. 2008 (BGBl. I S. 2794), vom LGLN auf das ML verlagert. Zum selben Zeitpunkt werden die Aufgaben der oberen Flurbereinigungsbehörde mit Ausnahme der Befugnisse nach § 41 Abs. 3 und § 58 Abs. 3 FlurbG vom ML auf die ÄrL übertragen. Der Bezugsbeschluss zu a wird insoweit geändert.



5. Die Nummern 4 und 9 des Bezugsbeschlusses zu b werden gestrichen.





 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.nds-voris.de/jportal/?quelle=jlink&query=VVND-201000-LReg-20140617-SF&psml=bsvorisprod.psml&max=true