Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt Dokumenttext

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Inhalt
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:NHG
Fassung vom:15.12.2015
Gültig ab:01.01.2016
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Niedersachsen
Gliederungs-Nr:22210
Niedersächsisches Hochschulgesetz
(NHG)
in der Fassung vom 26. Februar 2007

Anlage 1

(zu § 63 c Abs. 1 Satz 1)

Zusammensetzung der Findungskommissionen für die Vorstandsmitglieder der Medizinischen Hochschule Hannover

1.

Findungskommission für das Vorstandsmitglied nach § 63 b Satz 4 Nr. 1:

a)

drei vom Senat aus seiner Mitte gewählte Mitglieder,

b)

drei vom Hochschulrat aus seiner Mitte gewählte Mitglieder,

c)

die Vorstandsmitglieder nach § 63 b Satz 4 Nrn. 2 und 3 (ohne Stimmrecht),

d)

eine Vertreterin oder ein Vertreter des Fachministeriums (ohne Stimmrecht),

e)

ein vom Personalrat aus seiner Mitte gewähltes Mitglied (ohne Stimmrecht) und

f)

die Gleichstellungsbeauftragte (ohne Stimmrecht).

2.

Findungskommission für das Vorstandsmitglied nach § 63 b Satz 4 Nr. 2:

a)

zwei vom Senat aus seiner Mitte gewählte Mitglieder,

b)

zwei vom Hochschulrat aus seiner Mitte gewählte Mitglieder,

c)

zwei von der Klinikkonferenz aus ihrer Mitte benannte Abteilungsdirektorinnen oder Abteilungsdirektoren oder Leiterinnen oder Leiter von Organisationseinheiten, die mindestens einer Abteilung entsprechen,

d)

die Vertreterin oder der Vertreter des Personalrats in der Klinikkonferenz,

e)

die Leiterin oder der Leiter des Pflegedienstes,

f)

die Vorstandsmitglieder nach § 63 b Satz 4 Nrn. 1 und 3 (ohne Stimmrecht),

g)

eine Vertreterin oder ein Vertreter des Fachministeriums (ohne Stimmrecht) und

h)

die Gleichstellungsbeauftragte.

3.

Findungskommission für das Vorstandsmitglied nach § 63b Satz 4 Nr. 3:

a)

vier vom Senat aus seiner Mitte gewählte Mitglieder,

b)

zwei von der Klinikkonferenz aus ihrer Mitte gewählte Mitglieder,

c)

zwei vom Hochschulrat aus seiner Mitte gewählte Mitglieder,

d)

die Vorstandsmitglieder nach § 63 b Satz 4 Nrn. 1 und 2 (ohne Stimmrecht),

e)

eine Vertreterin oder ein Vertreter des Fachministeriums (ohne Stimmrecht),

f)

die Leiterin oder der Leiter des Pflegedienstes (ohne Stimmrecht),

g)

ein vom Personalrat aus seiner Mitte gewähltes Mitglied (ohne Stimmrecht) und

h)

die Gleichstellungsbeauftragte (ohne Stimmrecht).


 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.nds-voris.de/jportal/?quelle=jlink&query=HSchulG+ND+Anlage+1&psml=bsvorisprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm